Bitte mindestens 5 Zeichen eingeben.

Sie sind auf der Mikron Tool Webseite USA | Wechseln Sie das Land
NEU
Private Area

Error!

Please check your user and password

user
password
/ / /

CrazyDrill Flex
Flexibilität und tiefe Bohrungen

Kürzere Bearbeitungszeit* -
bis zu 10 mal schneller bei tiefen kleinen Bohrungen

  • Schnelle, dynamische Bohrstösse
  • Höchste Bohrgeschwindigkeiten
  • 8 – 10 x schneller als Einlippenbohren, Mikroerodieren oder Lasertechnik
  • CrazyDrill Flex kann in den normalen Zerspanungsprozess integriert und auf Standardmaschinen eingesetzt werden (Bearbeitungszentrum, Drehautomat,  Transfermaschine)

*Der Vergleich berücksichtigt die im Markt erhältlichen Bohrwerkzeuge  und Bohrverfahren sowie die von den Herstellern empfohlenen Bearbeitungsparameter.

Hohe Standzeit

  • Spezielles Hartmetall: hohe Bruchzähigkeit bei gleichzeitig sehr hoher Verschleissfestigkeit
  • Bohrer mit Innenkühlung bei Version 50 x d (Steel und Titanium) und für alle Bohrtiefen bei  CrazyDrill Flex SST-Inox: konstanter, gezielter Kühlmittelstrahl an die Bohrerspitze; kontinuierliches Wegspülen der Späne aus der Spiralnute; Kühlung unabhängig von Störkanten
  • CrazyDrill Flex Bohrer haben im Vergleich zu HSS-Bohrern (HSS-Bohrer Test) 10 bis 20 Mal höhere Standzeit. Schnittgeschwindigkeit CrazyDrill Flex vs. Schnittgeschwindigkeit HSS Bohrer: Bei derselben Vorschubrate sind mit CrazyDrill Flex deutlich höhere Schnittgeschwindigkeiten möglich. Dadurch ist auch eine deutlich schnellere Bearbeitung als mit HSS-Bohrer möglich

Hohe Prozesssicherheit - hohe Produktivität

  • Kurze Späne dank speziellem Schneidenanschliff
  • Dank eines flexiblen Mittelstücks mit reduziertem Querschnitt kann CrazyDrill Flex einen Mittenversatz von bis zu 40% seines Durchmessers mühelos kompensieren ohne zu brechen
  • Innovative Bohrerspitzengeometrie reduziert die Vorschubkraft bis zu 50 % und gewährleistet geringere Wärmeentwicklung
  • Zentrieren und Vorbohren mit CrazyDrill Flexpilot 3 x Ø (bei den Varianten Steel und Titanium), für CrazyDrill Flex SST-Inox mit CrazyDrill Pilot SST-Inox, kein Verklemmen bei Folgebohrung
  • Klar definierter Bohrprozess (Tiefbohrzyklus mit Spanbruch und Entspänen) mit Angaben zu den jeweiligen Steps (Q) sowie Richtwerten zu Vorschub- und Schnittgeschwindigkeiten für die jeweiligen Materialien

Hohe Präzision

  • Realisiert eine Bohrung mit präzisem Durchmesser und hoher Positionsgenauigkeit
  • Innovativer Spitzenanschliff: Vorschubkraft bis zu 50 % reduziert, dadurch hohe Fluchtungsgenauigkeit und Rechtwinkligkeit
  • Einheitsschaft 3 mm (.118“) garantiert präzise Aufnahme in Werkzeughalter

Tiefere Fertigungskosten* - bis zu 90% geringere Bearbeitungskosten

  • Kürzere Bearbeitungszeit: bis zu 10 mal schneller
  • Höhere Prozesssicherheit: dank reduzierter Vorschubkraft bis zu 50 %
  • Keine Sondermaschine (wie z.B. Tieflochbohrsystem, Erodier- oder Lasermaschine) bei Ø < 0.8 mm (.031") notwendig

*Der Vergleich berücksichtigt die im Markt erhältlichen Bohrwerkzeuge  und Bohrverfahren sowie die von den Herstellern empfohlenen Bearbeitungsparameter.

Abgestimmtes und komplettes Bohrprogramm

  • CrazyDrill Flexpilot (Steel beschichtet und unbeschichtet, Titanium) mit abgestimmter Durchmessertoleranz für Folgebohrer CrazyDrill Flex Steel und Titanium, CrazyDrill Pilot SST-Inox für Folgebohrer CrazyDrill Flex SST-Inox
  • Durchmesserbereich: Bohrer 0.1 mm – 1.2 mm (.004” – .047”)^
  • Abstufungen: alle 0.05 mm (.002”) an Lager, alle 0.01 mm (.004”) auf Anfrage
  • CrazyDrill Flex mit Nutzlänge 20 x d, 30 x d und 50 x d ((Varianten bis 30 x d für Stahl und Titan mit Aussenkühlung, Variante 30 x d für rostfreien Stahl und alle Varianten 50 x d mit integrierter Kühlung im Schaft)
  • Varianten:
    • CrazyDrill Flex Steel (beschichtet und unbeschichtet) eignet sich hauptsächlich für Stähle, Gusseisen, Aluminiumlegierungen, Messing und Bronze
    • CrazyDrill Flex Titanium für langspanige Materialien wie Titan und Kupfer
    • CrazyDrill Flex SST-Inox für rostfreie Materialien und Messing bleifrei

Besondere Merkmale

  • Hohe Schnittgeschwindigkeit für hohe Produktivität
  • Hohe Standzeit
  • Prozesssicher
    • Keine aufgewickelten Späne
    • Keine Schneideckenausbrüche
    • Gute Spanabfuhr
  • Verwendbar mit Schneidöl und Emulsion
  • Auch verwendbar als Plexiglas- und Kunststoffbohrer
  • Version 50 x d (bei CrazyDrill SST-Inox auch 30 x d): integrierte Kühlung im Bohrerschaft
  • Mikron Tool produziert alle Werkzeuge mit höchster Wiederholgenauigkeit. Der Anwender hat dadurch langfristig stabile Produktionsverhältnisse (Prozesssicherheit und Präzision der Bearbeitung)

Formenbauteil

Entlüftungsbohrung

TOOL FINDER
 
QUICK FINDER