Bitte mindestens 5 Zeichen eingeben.

Sie sind auf der Mikron Tool Webseite USA | Wechseln Sie das Land
News & Events
Private Area

Error!

Please check your user and password

user
password
/ / /

Mikron Tool Präzisionswerkzeuge nun im DMQP Portfolio

28 Juni 2019 - Neuer Partner im DMG Mori Qualified Product Programm – für Hochleistungs-Mikrobearbeitungen mit Innenkühlung

Mikron Tool ist neuer Partner DMQP (DMG MORI Qualified Product Programms) und erweitert damit das Portfolio des weltweit grössten Herstellers von Werkzeugmaschinen im Bereich Präzisionswerkzeuge für schwer zerspanbare Materialien. Anlässlich der 50-Jahr Feier von DMG Mori Schweiz wurde diese Zusammenarbeit offiziell besiegelt.

Bereits seit rund drei Jahren arbeitet Mikron Tool eng mit dem DMG MORI Medical Excellence Center in Seebach zusammen. Aufgrund des intensiven Technologie- und Erfahrungsaustauschs konnten überzeugende Produktivitätssteigerungen bei Kundenprojekten erzielt werden. So beeindruckte auch die Bearbeitung einer Knochenplatte aus Titan, die während der Medical Days bei DMG MORI in Seebach am 14. und 15. Mai 2019 auf einer DMP 70 bearbeitet wurde. Die CrazyTool Werkzeuge von Mikron Tool übertrafen alle Benchmark-Vorgaben für Prozesssicherheit, Bearbeitungszeit und Standzeit. Möglich wurden diese Erfolge vor allem dank den in den letzten Jahren entwickelten Werkzeugen mit integrierten Kühlkanälen und neuartiger Geometrie.

Grünes Licht anlässlich der 50-Jahr Feier von DMG MORI Schweiz

Man kann sich keinen geeigneteren Anlass vorstellen für den offiziellen Start in die neue Partnerschaft : am 13. Juni 2019, anlässlich des Open House zur 50-Jahr Feier von DMG MORI Schweiz fand die offizielle Ernennung mit Handschlag und Übergabe des Banners statt in Anwesenheit des Verantwortlichen von DMG MORI Schweiz, Markus Dal Pian, von Christoph Grosch (Executive Director DMQP) sowie der Delegation von Mikron Tool mit Markus Schnyder (Präsident), Alberto Gotti (Entwicklungsleiter), Elio Lupica (Geschäftsführer) und Aramis Sardi (technischer Leiter).

 

DMQP Partner Mikron Tool

Mikron Tool Technologiezentrum mit DMG MORI Know-how

Im Zuge des zunehmenden Technologieaustauschs mit DMG MORI hat Mikron Tool sein Technologiezentrum am Hauptsitz in Agno mit Werkzeugmaschinen von DMG MORI aufgerüstet – darunter eine SPRINT 20|8, eine DMU 60 eVo und die neue DMP 70. „Durch unsere enge Zusammenarbeit im Technologiezentrum von Mikron Tool können wir vor allem Anwender in der Schweiz und Italien kundennah mit unserem gebündelten Know-how unterstützen.“, so Marcus Krüger, Global Key Account für Medical bei DMG MORI. Auch Markus Schnyder, der Verantwortliche von Mikron Tool International ist sicher, dass diese Zusammenarbeit  beide Unternehmen einen Schritt weiter bringen wird, wenn es um effiziente und präzise Bearbeitungen im Bereich kleiner Durchmesser und anspruchsvollen Materialien geht. Und darum gehe es in der Medizintechnik eigentlich immer.

TOOL FINDER
 
QUICK FINDER